Administration Mac-/Apple-Systeme (OS 9 und OS X):

Installationen, Wartung und Reparaturen Ihrer Apple Netzwerke, kompetente Unterstützung von Microsoft-Produkten durch zertifizierte Spezialisten. Sicherheit der Daten und Zuverlässigkeit des Gesamtsystems. Suchen Sie nicht weiter, nehmen Sie Kontakt auf!

Der Snow Leopard ist los:

Die neue Version von Mac OS X ist da und wartet mit vielen neuen Funktionen auf (komplette Liste aller neuen Funktionen). Wenn Ihr Mac einen Intel-Prozessor, mindestens 1GB Speicher, DVD-Laufwerk und mindestens 64 GB freien Festplattenplatz hat, können Sie umsteigen. Wir begleiten Sie bei dem Umstieg auf Mac OS X 10.6 Snow Leopard.

Kostenersparnis und Sofort-Hilfe durch Fernwartung:

Wenn ein Service-Techniker nicht zu Ihnen kommen muss, um "nach dem rechten zu sehen", sparen Sie viel Zeit und Geld. Sie bekommen schneller Hilfe, können schneller weiter arbeiten und zahlen natürlich auch keine Anfahrtswege. Das wird durch die Fernwartung Ihrer Apple Computer möglich, sprechen Sie uns an!

DSL:

Schalten Sie mit Ihrem Internet-Zugang einige Gänge höher! Genießen Sie den Komfort einer schnellen DSL-Verbindung rund um die Uhr zu einem moderaten Preis. Wir richten Ihren DSL-Zugang komplett für Sie ein oder optimieren die Kosten eines bestehenden Anschlusses. Mehrere Macs und PCs können einen DSL-Anschluss und weitere Geräte wie Drucker gemeinsam kabelgebunden oder über Airport nutzen. Ihre Daten werden dabei vor fremden Blicken geschützt.
Arcor

Internet mobil:

Das Internet hält in allen Aspekten unseres privaten und geschäftlichen Lebens Einzug. Jetzt gibt es das Internet zum Mitnehmen zu moderaten Kosten. Fragen Sie uns, wie Sie Ihren DSL-Anschluß auf Geschäftsreise zum Festpreis mitnehmen!

Schriftenvielfalt:

Mac-OS X gibt sich erfreulich offen bei den unterstützen Fontformaten. Ob Truetype- oder Type-1-Postscript-Fonts, Truetype-Collections oder die neuen Open-Type-Schriften, alles kann benutzt werden. Besonders in heterogenen Umgebungen oder bei Kauf sonst unter Windows üblicher Software macht es Sinn, TrueType-Schriften (TTF) unter Mac OS X zu nutzen.

Kostenersparnis und aktuellere Komponenten bei Aufrüstung:

Hardware "von der Stange" im Mac. Durch den Einzug standardisierter Hardware in den aktuellen Apple Computern ist die Verwendung günstiger Komponenten aus dem PC-Bereich möglich. Somit sind Anwender von Mac OS X nicht mehr auf die Lieferung aktueller Hardware durch Apple und Vertragspartner angewiesen und können ihre Macs mit aktuellerer und günstigerer Hardware aufrüsten.

Datenrettung für Entourage-Benutzer:

Die maximale Größe der Entourage-Datenbank wird von Microsoft mit 2GB (office:mac 98), bzw. 4GB (office:mac 2001 und v.X) angegeben. Bei Erreichen dieser Dateigröße droht Datenverlust. Microsoft leistet in diesem Fall keinen Support. Hier bekommen Sie Hilfe!

Dank iSync nie wieder verlegte Telefonnummern suchen:

Elektronische Hilfen zur Speicherung von Adressen und Telefonnummern sind schon sehr praktisch. Wenn es nur nicht so viele davon gäbe, die alle über nicht sehr bedienungsfreundliche Tastaturen aktuell gehalten werden müssten. Das Abgleichen der Datenbestände verschiedener Geräte müsste eigentlich auch per Knopfdruck funktionieren! Diesen Gedanken hat man natürlich schon vor Ihnen gehabt und wahrscheinlich haben Sie die nötigen Geräte gegen das Chaos bereits im Büro oder zu Hause: einen Mac mit OS X, einem USB-Anschluß und ein Bluetooth-fähiges Handy. Leider ist die Technik nicht immer unproblematisch, wie die beliebten Business-Handies SonyEricsson K700i/K750i im Zusammenspiel mit iSync zeigen. Erst mit einigen trickreichen Handgriffen lässt es sich zum Synchronisieren mit Panther und Tiger überreden. Alle iSync-kompatiblen Geräte.

Für Business-Kunden haben wir eine nette Arbeitserleichterung in diesem Zusammenhang parat: Importieren Sie die Adress-Daten aus dem Kontakt-Formular Ihrer Web-Site mit wenigen Klicks in das Adress-Buch! Besonders nützlich für Service-orientierte Unternehmen, die Ihre Kunden vor Ort besuchen. Sprechen Sie uns darauf an!

Farbmanagement und PDF-Workflow:

Monitor-Profilierung, bzw. Farb-Kalibrierung Ihrer CRT- oder LCD-Monitore vor Ort mittels Spektral-Photometer. Erstellung eines individuellen ICC-Profils für Ihren Monitor unter Windows oder Mac OS 9.1 oder höher und Mac OS X. Einführung eines PDF-Workflow zur Erstellung und Prüfung Drucktauglicher PDF/X-3 Dateien.

Infrarot-Schnittstelle am Mac:

Seit Apple die integrierte Infrarotschnittstelle bei den PowerBooks abgeschafft hat, ist es schwierig geworden, Geräte ohne Bluetooth-Schnittstelle, etwa PDAs oder ältere Handys mit dem Mac zu synchronisieren. Nur noch wenige erhältliche IrDA-Adapter für den USB-Anschluß sind kompatibel mit Apple und verfügen über einen Treiber für Mac OS 9 oder Mac OS X (Jaguar/Panther/Tiger).